wer wir sind

am anfang stand eine idee ...

 

Im Jahr 2016 lernten sich Thomas und Felix am Kuchenbuffet einer Weiterbildung kennen. Schon bald stellten sie fest: Ihr Blick auf Menschen,  ihre Einstellung zum Leben und zur Arbeit werden von den selben Grundüberzeugungen getragen. Julia und Felix sind bereits seit über 10 Jahren beruflich verbandelt und haben in unterschiedlichen Settings gemeinsam gearbeitet. Felix stellte schließlich die Verbindung zwischen Julia und Thomas her.

Alle drei verbindet eine ausgeprägte systemische Haltung. Sie glauben an die Fähigkeit zur Selbstorganisation Einzelner, an die Kompetenz von Teams und Gruppen. Dabei rücken sie die individuellen und gemeinschaftlichen Ressourcen in den Fokus, denn es gilt: Die Lösung für jede Herausforderung liegt bereits in Dir!

Um von der Idee der Zusammenarbeit zu ersten gemeinsamen Projekten zu kommen, brauchte es Zeit, Gespräche und Kunden, die uns ermutigten unseren Weg konsequent weiterzugehen.

Das Ergebnis: work & flow.

 



thomas zander

"Es muss nicht alles weh tun, was gut tut."

Erwin Grosche

 

  • Systemischer Supervisor
  • Systemischer Berater
  • Zertifizierter Trainer für Gesundheitsförderung und Stressbewältigung
  • Zertifizierter BEZAVTA-Trainer (Programm zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtserziehung in Gruppen)
  • Dozent für Kommunikation und Persönlichkeitsbildung im beruflichen Kontext
  • Diplom-Pädagoge

 

 

Jahrgang 1973, Familienmensch und leidenschaftlicher Pädagoge. Als überzeugter Kölner schätze ich das vielfältige Leben in der Großstadt. Umso mehr genieße ich inspirierende Begegnungen mit der Natur. Auch wenn ich gerne und viel arbeite, zieht es mich regelmäßig hinaus in den Wald, um beim Bogenschießen und Biwaken die Kraftreserven aufzufüllen. Hier finde ich in der Reduktion auf das Wesentliche zurück zum inneren Gleichgewicht. Die Herausforderungen des Alltags verlieren ihre Schwere, Lösungen werden leichtgängiger.

julia sattler

"Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."

Albert Einstein

  • Systemische Supervisorin
  • Systemische Beraterin
  • Zertifizierte Trainerin für therapeutisches Bogenschießen
  • Trainerin für systemisches Bogenschießen
  • Dozentin für berufliche Weiterbildung und Persönlichkeitsbildung
  • Staatlich anerkannte Erzieherin

 

 

 

Jahrgang 1977, verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Nümbrecht. Vor gut 20 Jahren habe ich meine norddeutsche Heimat verlassen und kam aus beruflichen Gründen ins Bergische Land. In meiner Freizeit genieße ich lange Spaziergänge mit unserem Hund im bergischen Wanderland, gehe gerne Bogenschießen und bin ein geselliger Mensch. Besonders gut entspannen kann ich mich bei guter Musik und einer netten Runde am Lagerfeuer.

 

  

 

felix krienke

"Begeisterung ist die einzige Ressource, die unendlich zur Verfügung steht."

André Stern

  • Systemischer Supervisor (SG)
  • Systemischer Berater (SG)
  • Zertifizierter Stressmanagement Trainer
  • Dozent für berufliche Weiterbildung und Selbstmanagement
  • Burnout - Psychosomatik und Prävention
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation (PMR)
  • Sozialpädagoge (BA)
  • Staatlich anerkannter Erzieher

Jahrgang 1985, ist verheiratet und lebt in Gummersbach. In meiner Freizeit bin ich gerne draussen unterwegs. Ihr findet mich in den Wanderregionen des Umlands, am Rhein oder in den kleinen und großen Buchhandlungen der Stadt und der Region. Wandern bedeutet für mich "Aussicht schafft Einsicht", den Überblick haben, die Dinge zu überschauen und aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Ich glaube an die Kraft des Miteinanders und daran, dass eigene Klarheit, Klarheit im Leben schafft.